Kenntnisprüfung

Optimale Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung

In unserem Vorbereitungskurs und auf dem Weg zur erfolgreich bestandenen Kenntnisprüfung begleiten wir Sie von Anfang bis Ende. Unsere Diplom-Pflegepädagogen und Pflegewissenschaftler vermitteln Ihnen mit über 15 Jahren branchenspezifischer Erfahrung Fachwissen und hilfreiche Tipps, um Lernziele zu erreichen und Ihr Prüfungsziel zu verwirklichen. Die gleichweise theoretischen wie praktischen Module sorgen für einen abwechslungsreichen Lern-Alltag und das Rundum-Erfahrungs-Paket für Ihren beruflichen Weg.

Fachliche Anerkennung

Unser pädagogisches Profil für Ihre fachliche Anerkennung

Der leitende Gedanke unseres Unterrichts ist die praxisnahe Anwendung erlernter Theorien und Kenntnisse: Ein pädagogisches Konzept speziell auf ausländische Pflegekräfte abgestimmt. Den Teilnehmern des Vorbereitungskurses werden in ausgewählten Lernsituationen die speziellen Anforderungen der deutschen Pflege detailliert und einprägsam vermittelt.  Während der obligatorischen Praktika findet durch eine unserer Praxisanleiterinnen eine individuelle Begleitung in den jeweiligen Praktikumsbetrieben statt. Dadurch haben Sie immer einen erfahrenen Ansprechpartner beiseite. Zusätzlich wird so die Tätigkeit der Praxisanleiterinnen vor Ort unterstützt und ggf. ergänzt. Im gleichen Zug wird die praktische Prüfung vor Ort individuell vorbereitet. Durch diese individuelle, intensive und gezielte Prüfungsvorbereitung sind Sie als Teilnehmer für die praktische und mündliche Prüfung somit bestens vorbereitet.

ANPASSUNGSMASSNAHME
Vorbereitungskurs

Der Vorbereitungskurs ist für Sie geeignet, wenn…

  • Sie bereits einen anerkannten Ausbildungsnachweis zum/zur Krankenschwester/-pfleger oder eine vergleichbare Ausbildung Ihres Heimatlandes haben
  • Sie Ihre Pflegefachkompetenz für den deutschen Markt weiter ausbauen möchten
  • Sie eine schriftliche Zusage des Niedersächsischen Landesamtes für Soziales, Jugend und Familie zur Teilnahme an der Maßnahme erhalten haben
  • Sie ggf. einen Nachweis einer Hepatitis-B-Impfung vorweisen können
Kontakt aufnehmen

Das Kenntnisprüfung Vorbereitungsprogramm auf einen Blick

3 Wochen Theorie-Unterricht

in unseren Räumlichkeiten in Hannover-Südstadt

4 Wochen Praktikum

Hier werden die ersten theoretischen Kenntnisse in die Praxis umgesetzt. Während der Praktikumszeit findet mindestens ein Besuch unserer hauseigenen Praxisanleiterin statt. Im Rahmen einer „Sichtstunde“ arbeitet diese einige Stunden mit dem Teilnehmer/der Teilnehmerin zusammen und leitet weitere Maßnahmen an. Ebenfalls steht hier eine erste interne Evaluierung der sprachlichen und fachlichen Kenntnisse der Teilnehmer aus, bei der nach Bedarf individuelle Förderungsmöglichkeiten mit der Einrichtungsleitung besprochen werden.

3 Wochen Theorie-Unterricht

5 Wochen Praktikum

In dieser Phase wird in manchen Fällen bereits die praktische Prüfung vor Ort in den Praktikumsbetrieben und in Absprache durch unsere Prüfer abgelegt.

1 ½ Wochen Theorie-Unterricht

In dieser Zeit erfolgt eine gezielte und intensive Vorbereitung auf die mündliche Prüfung.

Mündliche Prüfung und Abschluss

Abschluss

Für einen erfolgreichen Abschluss Ihrer Kenntnisprüfung

Wir geben Ihnen alle theoretischen und praktischen Kenntnisse an die Hand, von denen Sie weit über die Kenntnisprüfung hinaus und im Laufe Ihrer beruflichen Entwicklung profitieren werden. Die professionelle und individuelle Betreuung durch unsere Lehrbeauftragten gewährleistet Ihren persönlichen Fortschritt und die Eignung für den deutschen Pflegeberuf. Außerhalb der regulären Kursstunden stehen wir Ihnen bei weiteren fachlichen sowie generellen Fragen jederzeit mit Rat, Tat und Zeit zur Seite.

Kontakt

Melden Sie sich jetzt für den nächstmöglichen Vorbereitungskurs an

Unsere Vorbereitungskurse finden kontinuierlich alle zwei Monate statt. Dies ermöglicht Ihnen zum einen den flexiblen Einstieg ganz nach Ihren Möglichkeiten. Zum anderen bietet es Ihnen eine vollumfängliche Vorbereitung und Praxiserfahrung auch bei Unterbrechung des Kurses, da Sie schnell wieder in den nächsten Kurs einsteigen. So können Sie dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben.

Kontakt