Pflegefachsprachliche Kompetenz

Pflegefachsprachliche Kompetenz Hannover und Umgebung

Wir sind eine speziell zugelassene Ausbildungs- und Prüfungsinstanz für die Region Niedersachsen mit Lehrräumen in Hannover. Sie möchten Ihr deutsches Sprachniveau verbessern und damit Ihre im Ausland erworbene Ausbildung in Deutschland anerkennen lassen? Mit der pflegefachsprachlichen Kompetenz, die Sie bei We Care erlangen können, haben Sie die beste Voraussetzung für einen guten beruflichen Start in Deutschland.

Kompetenzprüfung

Sprachliche Kompetenzprüfung – das kommt auf Sie zu

Die Abnahme der pflegefachsprachlichen Kompetenzprüfung findet mit sehr viel Praxisanteil in unseren Räumlichkeiten in Hannover oder nach Absprache auch in unseren Partnereinrichtungen, Altenheimen oder Krankenhäusern statt. Dort werden Sie nicht nur optimal auf die Prüfung vorbereitet, sondern auch auf das Berufsleben nach der Prüfung. Begleitet werden Sie von unseren sowie Praxisanleiterinnen und Kollegen vor Ort. Die abschließende Prüfung wird von unseren hauseigenen Prüfern abgenommen.

Anerkennung

B2 Niveau für Ihre Anerkennung

Jeder, der seine Pflege- oder Gesundheitsausbildung in einem anderen Land absolviert hat, muss eine pflegefachsprachliche Kompetenzprüfung ablegen. Egal, ob die Ausbildung an sich bereits anerkannt ist oder ob noch eine Anpassungsmaßnahme oder Kenntnisprüfung ansteht. Das Sprachniveau B2 ist hierfür die Mindestvoraussetzung.

Wir helfen Ihnen dabei, Ihre sprachlichen Fähigkeiten weiter auszubauen und mit Ihren beruflichen Kenntnissen zu vereinen.

Kontakt aufnehmen

Die pflegefachsprachliche Kompetenzprüfung ist für Sie geeignet, wenn…

  • Ihre Pflegeausbildung bereits anerkannt ist, Sie aber noch nicht das deutsche Sprachniveau B2 bescheinigen können.
  • Sie bereits bei einer Anpassungsmaßnahme oder einem Vorbereitungskurs teilnehmen und zusätzlich noch die pflegefachsprachliche Kompetenz erlangen müssen.
  • Sie bereits gute Deutschkenntnisse vorweisen, diese aber noch einmal bescheinigen lassen möchten.

Falls Sie sich nicht sicher sind, ob die pflegefachsprachliche Kompetenzprüfung für Sie geeignet ist, kontaktieren Sie uns gern. Wir helfen Ihnen, den richtigen Kurs und die richtige Maßnahme für die Anerkennung Ihrer Pflegeausbildung zu finden.

Anmeldung

pflegefachsprachlichen Kompetenzprüfung in Niedersachsen

So einfach geht’s. Kontaktieren Sie uns per Mail, Telefon oder per Post und teilen Sie uns Ihr Interesse an einem oder mehreren Kurs- und Prüfungsangeboten mit. Wir geben Ihnen gern weitere Informationen zu Kosten, Kursstart und Prüfungsterminen wie auch zu genauen Kursinhalten und Abläufen. Darüber hinaus stehen wir Ihnen selbstverständlich bei weiteren Fragen zur Seite.

Kontakt aufnehmen